ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

ITB-Sonderstempel für den Luther-Pass

Elbe-Elster. Für seinen Auftritt bei der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) vom 8. bis 12. März hat sich die Mannschaft des Luther-Passes etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Denn sie möchte in der Fülle der Angebote aus aller Welt unbedingt punkten. "Es wird einen völlig neu entwickelten und speziellen Stempel geben, den man nur auf der diesjährigen Tourismusbörse in der Hauptstadt bekommen kann. Außerdem dürfen sich die interessierten Besucher an unserem Stand jenen Reisekompass mitnehmen, der ihnen die touristischen Höhepunkte in der Luther-Pass-Region vorstellt", kündigt Janine Kauk an. Der Luther-Pass ist nun auch in zweiter Generation mit dabei. Ganz neu als Stempelstelle ist auch das Asisi-Panometer (Panorama Luther 2017) in der Lutherstadt Wittenberg mit einbezogen.