| 02:37 Uhr

In Münchhausen steigt das Erntefest mit großem Umzug

Münchhausen. Der Traditionsverein Münchhausen lädt zu seinem 35. Erntefest ein. blu

Auftakt ist am Freitag ein öffentlicher Preisskat ab 19 Uhr in der Bauernstube. Ab 22 Uhr heißt es im Festzelt feiern und tanzen, wenn der "Bau 122 on Tour" ist.

Am Samstag gehört der Nachmittag den Kindern. Um 15 Uhr beginnt ein großes Kinderfest mit einer Zauberlehrstunde. Außerdem: Ballonmodellage und Kinderdisco. 19 Uhr beginnt ein Lampionumzug. DJ Hamster und die Klosterbrüder mit ihrem neuen Showprogramm unterhalten ab 21 Uhr im Festzelt bei freiem Eintritt.

Am Sonntag um 10 Uhr beginnt der große Festumzug zum Thema "Münchhausen im Wandel der Zeit". Gut 50 Schaubilder haben die Münchhausener dafür wieder liebevoll vorbereitet. Der Umzug findet nur alle fünf Jahre statt. "Ich bin sehr dankbar für die alljährliche große Bereitschaft unserer Jugendlichen und Erwachsenen bei der Organisation und Durchführung unseres Festes. Auch dank der Sponsoren können wir wieder drei Tage lang feiern", betont Vereinschef Armin Westrup. Das traditionelle Blasmusikfest - diesmal mit den "Original Muldetaler Blasmusikanten" und der "Blaskapelle Frischluftprojekt" rundet die Feierlichkeiten von 11 bis 17 Uhr ab.