Trainer und Berater aus der Praxis vermitteln die wichtigsten Grundlagen zur Vorbereitung und zum Aufbau eines eigenen Unternehmens. Der Seminarplan umfasst weitere Themen wie die Rolle der Unternehmerpersönlichkeit, Gründungsmodalitäten, Inhalt und Aufbau des Unternehmenskonzeptes, Möglichkeiten zur Finanzierung sowie Marketing für kleine Unternehmen. Förderquellen werden genannt, ebenso wie Ansprechpartner für Rat und Unterstützung. Eine wesentliche Rolle spielt auch das Thema Kundengewinnung. Verschiedene Wege zur tragfähigen Vollexistenz werden aufgezeigt und diskutiert. Viele Beispiele machen das Wissen anschaulich. Neben Existenzgründungs-Interessenten sind auch junge Unternehmer willkommen. Das Seminar findet täglich von 8 bis 14 Uhr statt.
Weitere Informationen und Anmeldungen direkt im Rathaus bei Frau Liepert unter 03573 701114 oder bei der Veranstalterin Frau Jurisch unter 035755 55577. (red/hs)