ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

In der Nacht Teile aufgesetzt

FOTO: sam1
Massen. Punkt 23.50 Uhr nach der Sperrung der Bahnlinie und der Freischaltung des Fahrdrahtes haben am Freitag im Zuge des Baus des neuen Abschnittes der Bundesstraße 96 zwischen Finsterwalde und Massen die Arbeiten an der Brücke über die Bahnstrecke begonnen. sam1

In dieser Nacht wollten die Arbeiter zehn der insgesamt 15 Brückenteile der künftigen Fahrbahn mittels eines 300-Tonnen-Kranes aufsetzen. Insgesamt ist ein Brückenteil 60 Meter lang und zwölf Meter breit. Etwa 15 Arbeiter haben an diesem Freitag eine Nachtschicht eingelegt.