Wenn diese vom Kabinett verabschiedet und schließlich vom Landtag beschlossen sind, werde man sehen, welches der möglichen Modelle für die Gemeinden des Amtes das beste sei. "Dann geht es um das Abwägen der Vor- und Nachteile der für uns möglichen Modelle", so Gottfried Richter.