ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:25 Uhr

Polizei
Hubschrauber bringt Radfahrerin in Klinik

Finsterwalde. 50-jährige Frau in Finsterwalde nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt.

Kurz nach 15 Uhr wurden Rettungskräfte und Polizei am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall auf dem Frankenaer Weg gerufen. „Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto hatte eine 50-jährige Fahrradfahrerin so schwere Verletzungen erlitten, dass sie per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste“, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Die Sachschäden werden mit rund 2000 Euro angegeben. Inzwischen ermittelt die Kriminalpolizei zum genauen Unfallhergang.

(pm/leh)