| 02:48 Uhr

Hennersdorf ist ab 6. März dicht

Hennersdorf. Die Bauarbeiten zum grundhaften Ausbau der Ortsdurchfahrt Hennersdorf werden nach der Winterpause fortgesetzt. Wie der Landesbetrieb Straßenwesen mitteilt, ist Hennersdorf ab Montag, 6. pm/leh

März, ab 14 Uhr für den öffentlichen Verkehr wieder dicht.

Der weitere Ausbau der Ortsdurchfahrt ist in zwei Bauabschnitten vorgesehen. Der 1. Bauabschnitt beginnt an der Einmündung zum Kirchhainer Weg / Sonnenstraße und endet am Ortsausgang an der Einmündung zur Dorfstraße. In diesem Abschnitt wird voraussichtlich bis Oktober 2017 unter Vollsperrung gearbeitet. Der Schwerlastverkehr wird großräumig umgeleitet. Pkws werden über Lugau geführt.

Der 2. Bauabschnitt beinhaltet den Bau der Ortseingangsinsel in Richtung Doberlug-Kirchhain. Hierfür genügt eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung. Der genaue Bauzeitraum wird noch bekannt gegeben.