(pm/leh) Mit Unterstützung des Freizeitzentrums „White House“ und der Freunde und Förderer des Finsterwalder Tierparks e.V. findet am Mittwoch, 31. Oktober, das traditionelle Halloweenfest im Finsterwalder Tierpark statt. Kleine und größere Besucher dürfen sich unter anderem auf eine gespenstische Schnitzeljagd und Halloweenbasteln freuen.

Im vergangenen Jahr musste das Fest wegen eines Sturms verschoben werden, für dieses Jahr sieht die Vorhersage jedoch besser aus. Ab 17 Uhr wird es gruslig, Kinder im Halloweenkostüm haben freien Eintritt.