ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:21 Uhr

Fontane.200
Gymnasiasten geben Einblick in Fontanes Leben

 Als rastender Wanderer mit Stock und Hut – der Dichter Theodor Fontane als Denkmal in Neuruppin.
Als rastender Wanderer mit Stock und Hut – der Dichter Theodor Fontane als Denkmal in Neuruppin. FOTO: dpa / Jens Kalaene
Finsterwalde. Auftakt für Veranstaltungen vom Seniorenbeirat der Wohnungsgesellschaft Finsterwalde.

Der 200. Geburtstag von Dichter und Schriftsteller Theodor Fontane ist am Donnerstag, 28. Februar, Anlass für die erste Veranstaltung des Seniorenbeirates der Finsterwalder Wohnungsgenossenschaft in diesem Jahr. Schülerinnen und Schüler des Deutsch-Leistungskurses des Sängerstadt-Gymnasiums werden „einen kleinen, unterhaltsamen Einblick in das Leben und Werk des brandenburgischen Dichters Theodor Fontane“ präsentieren, informiert Erhard Jehser vom Seniorenbeirat. Er hofft, dass sich viele interessierte Bürgerinnen und Bürger diese Veranstaltung nicht entgehen lassen.

Der Rückblick in das Leben Fontanes beginnt um 9.30 Uhr im Konferenzraum der Wohnungsgenossenschaft Finsterwalde. Der Eintritt ist frei.

Weiter geht es im Veranstaltungskalender des Seniorenbeirates am 14. März mit dem Frühjahrskegeln im Gasthaus „Sieben Brunnen“. Für den 13. April ist in diesem Jahr der Tanz in den Frühling in der Gaststätte „Zur Erholung“ geplant.

(blu)