| 18:07 Uhr

Datenautobahn
Grundschule Nehesdorf nun am schnellen Netz

Finsterwalde. Beispielhaft treiben die Stadtwerke Finsterwalde den Ausbau des Glasfasernetzes voran. Von Gabriela Böttcher

Alle Finsterwalder Grundschulen sind inzwischen  an die schnelle Datenautobahn angeschlossen. In Nehesdorf wird dies am Donnerstag, 10 Uhr, mit Bürgermeister Jörg Gampe, den Stadtwerke-Chefs Andy Hoffmann und Jürgen Fuchs sowie mit Schulleiterin Sylke Magister gewürdigt.