ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:06 Uhr

Polizei
Grillparty endet mit Schnittwunden

Finsterwalde. Mit zerschnittenem Gesicht und Händen sucht ein junger Mann Hilfe im Krankenhaus.

Mit Schnittwunden an Händen und im Gesicht hat sich am Sonnabendabend ein 21-Jähriger im Krankenhaus Finsterwalde gemeldet. Polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass dem ein Streit bei einer Grillparty vorausgegangen war. Das Opfer wurde von einem Bekannten mit einer zerschlagenen Bierflasche angegriffen.

(pm/leh)