ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:55 Uhr

Polizeimeldung
Grasland steht in Rückersdorf in Flammen

Rückersdorf. Ein Graslandbrand ist Donnerstagabend aus bislang ungeklärter Ursache am Neuen Weg in Rückersdorf auf einer Fläche von zunächst 50 mal 100 Metern entstanden.

Noch vor Eintreffen der alarmierten Feuerwehr sei das Feuer durch aufkommenden Wind in Richtung der angrenzenden Grundstücke gezogen, teilt Polizeipressesprecher Lutz Miersch mit. „Hier wurden zwei Schuppen durch das Feuer beschädigt. Ein Übergreifen auf Wohnhäuser und den angrenzenden Wald konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Personen waren zu keiner Zeit in Gefahr.“

Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit etwa 3000 Euro an. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

(pm/blu)