| 02:39 Uhr

Graffiti-Projekt im Skaterpark verschoben

Finsterwalde. Kurzfristig ist gestern das Graffiti-Wochenende im Skaterpark abgesagt worden. Die anhaltend regnerische Witterung veranlasste Jugendkoordinatoren Antje Schulz am frühen Nachmittag, den aus Thüringen erwarteten Graffiti-Künstlern abzusagen. Gabriela Böttcher

Auf besseres Wetter hoffend, soll das Projekt nun am 22. und 23. Oktober in Angriff genommen werden.