(owr) Anfang März durften die Läden in der Stadt dann sogar schon von 7 Uhr bis 18 Uhr ihre Kundschaft empfangen.

Ausnahmen für diese Restriktionen galten aber weiterhin für Apotheken, Zeitungsausgaben und für Lebensmittel- und Kohlengeschäfte.