ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:09 Uhr

Atelierhof Werenzhain
Gegensätze: Mexiko roh – Mexiko froh

Werenzhain. Ein Land voller Gegensätze mit Mitteln der Kunst eingefangen.

Video- und Fotoarbeiten von Karin Albers zeigen derzeit Mexiko aus zwei Blickwinkeln im Atelierhof Werenzhain. Die Künstlerin, Filmemacherin, Kamerafrau und Journalistin aus Berlin thematisiert in ihren Videos die brutale Gewalt, mit der die Mafia gegen die Journalisten und Aktivisten vorgeht, die es wagen, eine enge Verbindung zwischen der Politik und der Mafia aufzuzeigen. Ein Gegengewicht zu diesem „rohen“  mexikanischen Leben ist die Lebensfreude, die sich unter anderem in farbenfrohen Hausfassaden ausdrückt.

Öffnungszeiten: noch bis 19. August sonntags 11 bis 18 Uhr

(pm/leh)