| 17:34 Uhr

Gefährliche Körperverletzung in Finsterwalde

Finsterwalde. Am Montagnachmittag wurde der Polizei eine gefährliche Körperverletzung in Finsterwalde angezeigt. Bereits am vergangenen Freitag hatte demnach ein polizeibekannter 34-jähriger Mann einer 39-jährigen Frau sowie einem 31-jährigen Mann im Langen Damm mehrfach unvermittelt mit seinen Fäusten in das Gesicht geschlagen. pm/blu

Am Boden liegend trat er mit dem beschuhten Fuß weiter auf die beiden Geschädigten ein. Die Frau musste aufgrund der erlittenen Verletzungen stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.