ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:18 Uhr

Schon wieder Brandstiftung?
Garage und Lagerraum in Finsterwalde in Flammen

Finsterwalde. Zu einem weiteren Brand in der Sängerstadt sind Feuerwehr und Polizei Montagabend gegen 21.45 Uhr gerufen worden.

Diesmal hat es ein Gebäude an der Kantstraße erwischt. Dort stand eine Garage mit angrenzendem Lagerraum aus Holz in Flammen. „Der Unterstand brannte trotz der Löscharbeiten vollständig herunter, wobei auch in den Räumen gelagerte Gartengeräte und ein Rasenmäher zerstört wurden“, teilt Polizeipressesprecher Maik Kettlitz mit.

Kriminaltechniker kamen im Laufe des Dienstags zum Einsatz, die Polizei leitete Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung ein. „Zur letztendlichen Schadenshöhe können noch keine Aussagen getätigt werden, es wurde niemand verletzt“, so Maik Kettlitz weiter.

(pm/blu)