(red/sme) Gästeführer Harald Schneider lädt am Sonnabend, 27. April, erneut zu einer Radtour. Dieses Mal steht sie unter dem Motto „Kreative Menschen“. Beginn ist um 9 Uhr am Dorfplatz in Staupitz. Fahrradfreunde können auch bei der Bushaltestelle von Sorno (9.15 Uhr) oder den Mühlensteinen in Nehesdorf (Finsterwalde Süd, 10 Uhr) zur Tour hinzustoßen.

Der Weg führt zum Bauern- und Kutschenmuseum nach Massen und nach einer Mittagspause zur Kirche und zum Atelierhof nach Werenzhain. Nach einer Besichtigung des Atelierhofs findet ein gemeinsames Kaffeetrinken statt.

Die Tour dauert etwa 7 Stunden und ist von Staupitz aus etwa 60 Kilometer lang. Von Nehesdorf sind es etwa 35 bis 40 Kilometer.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5 und für Kinder 3 Euro. Der Eintritt für das Museum kostet 2,50 Euro.