“ Der Kunde wühlt in einem kleinen Beutel und zeigt Heidrun Pankrath eine spezielle Schraubensorte: „Davon brauche ich 300.“ „Kein Problem“ , so die Fachfrau, und schon marschiert sie in Richtung Regal. Das Spezielle ist ihre Spezialität. Sie versorgt Tüftler, Schrauber, Bastler, aber auch zunehmend die Profis vom Handwerk mit „besonderen Normteilen“ .
Ihr Geschäft ist der Handel mit Nischenprodukten. Jegliche Art und Größe von Schrauben finden sich bei Heidrun Pankrath. Das Gute daran: Man kann sie auch einzeln kaufen. Bastler und Tüftler wissen dies zu schätzen.
Neben den Schrauben findet sich in den Regalen noch eine Vielzahl anderer Befestigungstechniken. Niete, Nägel, Beschläge, Dübel, Anker – wenn etwas richtig fest sitzen muss, dann findet man hier die Lösung. Doch das ganze Sortiment an Befestigungsmaterialien ist nur ein Teil ihrer Angebotspalette. So sorgt eine ganze Bandbreite an Keilriemen, egal, welcher Größe, für den richtigen Antrieb. So mancher alte Traktor oder Pumpe tuen nur noch seinen wertvollen Dienst, weil der Besitzer bei Heidrun Pankrath das richtige Ersatzteil gefunden hat. Selbst Hydraulikschläuche nach Maß kann man bei ihr kaufen. Stark nachgefragt werden auch Dichtungen aus Kupfer oder Aluminium oder so genannte Nullringe aus speziellen Gummimischungen, manche nur so groß wie ein halber Daumennagel.
Ist einmal ein Teil nicht auf Lager, was bei etwa 7000 verschiedenen Posten passieren kann, kann Heidrun Pankrath auf ein umfangreiches Herstellernetz zurückgreifen. Die Teile werden dann aus Spezialkatalogen bestellt. Innerhalb von 24 bis 48 Stunden sind sie vor Ort. Verschiedene Dinge aus dem Bereich der Fahrzeugelektrik und Werkzeuge, oft Spezialwerkzeuge, vervollständigen die Angebotspalette. Obwohl die Fachfrau erst seit Mai mit ihrem Normteilhandel im Geschäft ist, hat sie sich schon einen guten Namen gemacht und wird unter Insidern längst nicht mehr als Geheimtipp gehandelt. (top)

SERVICE
Baumaterial und Normteilhandel Doberlug; Heidrun Pankrath; Rückersdorfer Straße 4 a; 03253 Doberlug-Kirchhain; Tel.: 035322 18392; Fax: 035322 18393.