ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:50 Uhr

Fünfte internationale Wettbewerb um den Finsterwalder Sänger

Kulturamtsleiter Andreas Pöschl zeigt die Böttger-Plastik vom „Finsterwalder Sänger“, die der Sieger erhält. Foto: Sven Gückel
Kulturamtsleiter Andreas Pöschl zeigt die Böttger-Plastik vom „Finsterwalder Sänger“, die der Sieger erhält. Foto: Sven Gückel FOTO: Sven Gückel
Video Finsterwalde. Zum fünften Mal vergibt die Sparkassenstiftung den Preis "Finsterwalder Sänger". Am Freitag beginnt der internationale Wettbewerb im Jazz- und Popgesang im Kreismuseum Finsterwalde. 17 Solisten und zwei Ensembles stellen sich der Jury, in der unter anderem von den Jazz-Sängern Ricarda Ulm und Marc Secara vertreten sind. pos

Letzterer bestreitet auch das Abschlusskonzert am Samstag. Die Teilnehmer des internationalen Wettbewerbs kommen aus Österreich, der Schweiz, Ungarn, Polen, den Niederlanden, Großbritannien und Deutschland. Wenn die Preisträger am Samstagabend in der Aula der Finsterwalder Oberschule geehrt werden, findet auch die Auszeichnung des regionalen Ausscheids statt, der am Freitagnachmittag dem großen Wettbewerb vorgeschaltet ist.Video-Nachrichten zum Artikel bc_widget_single({'token':'Yv5Hi9hkfha42V_EyX-LerBxuXGTwWeLQ1A2Qf6PrK0.', 'width':450, 'postfix':'', 'videoIds':[665479660001], 'dir': 'http://www.lr-online.de/mediacenter/videos/', 'playerIds':[21313753001]});