ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Fünf Fahrräder in Finsterwalde gestohlen

Finsterwalde. Dreist zugeschlagen haben Diebe in der Nacht zum Sonnabend auf einem umfriedeten Grundstück in Finsterwalde, Eichholzer Straße. Sie entwendeten dort nicht weniger als fünf nach Angaben der Besitzer gesichert abgestellte Fahrräder, wie die Polizeidirektion Cottbus informiert. Manfred Feller

Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. In der Sängerstadt, der Hochburg im Landkreis, waren im Jahr 2015 genau 217 Fahrräder gestohlen worden. 2016 sind es mit 128 deutlich weniger gewesen. Im gesamten Elbe-Elster-Kreis hatte es eine ähnliche Tendenz gegeben. Im Vorjahr verschwanden 388 Drahtesel nach 410 im Jahr 2015.