Mai um 14 Uhr trägt den Titel: „Schatztruhe - Unterirdischer Reichtum“ .
Die Landschaft des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft wurde über Jahrhunderte geprägt durch den Abbau von Bodenschätzen. Gehen Sie mit auf Schatzsuche. Erfahren sie mehr über die Auswirkungen der Bodennutzung für Mensch und Natur, aber auch von den Besonderheit der heutigen Bergbaufolgelandschaft. Weitere Infos gibt es unter Tel. 035341 471594 (red/ik)