| 02:40 Uhr

Friedersdorfer läuten am Sonntag Jubiläumsfest ein

Friedersdorf / bei Rückersdorf. Zum Auftakt der Feierlichkeiten für das 800-jährige Jubiläum der urkundlichen Ersterwähnung lädt die Kirchengemeinde Friedersdorf bereits eine Woche vor dem Festwochenende (25. bis 27. August) am kommenden Sonntag, 20. August, um 14 Uhr zu einem Festgottesdienst ein. red/gb

Der Förderverein Evangelische Kirche Friedersdorf hat sich hierfür ins Zeug gelegt. Der ehemalige Friedersdorfer Pfarrer Hans-Christoph Schütt wird predigen. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen sowie die Möglichkeit für einen Ausstellungsbesuch in der Kirche oder einen Turmaufstieg. Um 16 Uhr beginnt ein Vortrag zur Geschichte der Kirche und des Ortes von Sybille Schrey und Bernhard Wagner, die gegenwärtig an einer zusammenfassenden Chronik ehemaliger Klosterdörfer arbeiten. Musikalisch begleitet wird der Nachmittag vom Kirchenchor Friedersdorf und dem Musizierkreis Laudate.