ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:23 Uhr

Verkehrsteilnehmerschulung
Freitag: Beim Autofahren Zeitung lesen?

Finsterwalde. Autofahren ohne selbst zu lenken, stattdessen dabei Zeitung lesen? Das automatisierte Fahren rückt immer näher, hat der 56. Verkehrsgerichtstag Ende Januar in Goslar festgestellt. Er hat aber auch auf die Risiken der neuen Technik aufmerksam gemacht und die Frage gestellt: Wer haftet, wenn die Technik mal versagt?

Mario Niedziella von der Kreisverkehrswacht Elbe-Elster kennt die Antwort. Der Moderator lädt am Freitag, 16. Februar, 18 Uhr, zu einer Verkehrsteilnehmerschulung in das Vereinshaus der Finsterwalder Gartensparte Fichteplatz ein. Hier wird auch über neue Rechtsvorschriften im Straßenverkehr informiert.

(dbe)