Die Abstandsmarkierungen am Eingang aus dem vergangenen Jahr sind geblieben. Jede zweite Umkleidekabine ist nach wie vor gesperrt. Überall auf dem Freibadgelände im Schwimmstadion der Freundschaft in Finsterwalde weisen Schilder auf die Abstandsregeln hin. „Wir hatten ein Hygienekonzept, das gut...