Am Freitag hat die Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft mit Sitz in Finsterwalde nach den Sommerprüfungen Junghandwerker in zwölf Gewerken freigesprochen – unter anderem Zimmerer, Tischler, Metallbauer, Straßenbauer, Maler und Lackierer, Tief- und Hochbaufacharbeiter. In der Finsterwalder Bil...