Thomas Loefke, die Riverdance-Geigerin Marie Breatnach und Matthias Kießling tragen einen Herzen- und Ohrenschmaus für Freunde der keltischen Klänge vor. Dabei ist Maire Breatnach eine Ausnahmeerscheinung in der irischen Musikszene. Eines ihrer Projekte, die Chieftains CD Tears of Stone wurde im vergangenen Jahr in den USA mit einem Grammy ausgezeichnet. Thomas Loefke pendelt seit vielen Jahren zwischen Irland und Deutschland und Matthias Kießling ist bekannt als der Gründer der Band Wacholder.
Das Konzert mit dem außergewöhnlichen Folk-Trio beginnt am Sonntag um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro, teilte der Veranstalter mit. (red)