In teilweise sehr gutklassigen spannenden Spielen setzte sich Koschen 7 mit 12 : 2 Punkten und 24 : 13 Toren als Punktrundensieger durch. Platz Zwei erkämpfte sich Finsterwalde 2 mit Carsten Dobs/ Uwe Mende mit 9 : 5 Punkten und 16 : 9 Toren. Finsterwalde 1 mit Marco Zschummel/ Ivo Bertalan kamen mit 8 : 6 Punkte und 15 : 10 Toren auf den dritten Rang. Vierter wurde Koschen mit 8 : 6 Punkte vor Finsterwalde 3 mit ebenfalls 8 : 6 Punkten und nur zwei Toren weniger. Mit dem sechsten Platz musste sich dann Cottbus mit 7 : 7 Punkte vor Koschen 9 mit 2 : 12 und Spremberg ebenfalls 21 : 12 Punkte begnügen.
Ein Lob an die zahlreichen Zuschauer, die alle Spiele vor allem aber die Leistungen der Finsterwalder Mannschaften mit lautstarken Rufen und dem entsprechenden Applaus bedachten. (zsch)