Nach Gegenwind aus der Bürgerschaft gab es hier zwei Gegenstimmen. Die Bürgerinitiative Sonnewalde hatte vor der Sitzung in Großbahren zu einer Demo aufgerufen, zu der knapp 40 Leute gekommen waren. Mehrere Redner warnten vor Schnellschüssen, forderten die Einbeziehung der Bürger und die Prüfung von Alternativen. leh/gb