In der Friedrich-Engels.Straße in Finsterwalde ist am Samstagabend gegen 21.45 Uhr ein Transporter abgebrannt.
Nach Auskunft der Polizei hat der Halter das Fahrzeug am Seitenstreifen zuvor abgestellt. Nach einem erneuten Startversuch streikte der Motor und es qualmte aus dem Motorraum. Trotz des schnellen Handels der Einsatzkräfte konnte das Fahrzeug nicht mehr gerettet werden.
Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt aus. Verletzt wurde niemand.