ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:34 Uhr

Fahrrad mit fünf Patronen

Hennersdorf. Unbekannte versuchten am 19. September gegen 2.30 Uhr am Bahnübergang in Hennersdorf Buntmetall zu entwenden. red/-db-

Die Täter flüchteten und ließen zwei Fahrräder zurück: Damenfahrrad Diamant, 26 Zoll, Rahmennummer 5022436, und Damenfahrrad Toursport, 26 Zoll, Rahmennummer 9549932. Am zweiten Fahrrad sind fünf Patronen Munition und auf dem Gepäckträger ein Trafo angebracht. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zur Tat, den Tätern oder den aufgefundenen Fahrrädern machen können. Wer vermisst diese Fahrräder

oder wem sind diese Fahrräder aufgefallen? Hinweise nimmt die Bundespolizeiinspektion Forst, Telefon 03562 6936-0, sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen..

Einkaufstraining mit Diana Marwitz

Wer beim Einkauf unsicher ist, Fragen zu den Grundpreisangaben, der Zutatenliste auf den Verpackungen oder zu Bioprodukten im Supermarkt hat, kann sich bei einem Einkaufstraining Rat holen. Diana Marwitz, Ernährungsberaterin bei der Verbraucherzentrale, lädt am Mittwoch um 9 Uhr zu einem Einkaufsbummel bei Kaufland in Finsterwalde ein. Anmeldungen unter 0355 3819506 oder per Mail an die Adresse d.marwitz@vzb.de.

Senioren besichtigen das Wasserwerk

Zu einer Führung durch das Finsterwalder Wasserwerk in der Kirchhainer Straße lädt der Brandenburger Seniorenverband am Mittwoch um 10 Uhr ein. Anschließend wird der Segelflugplatz besucht.