| 02:37 Uhr

Erster Standort für Markthalle gescheitert

Finsterwalde. Der erste Standort für eine Elbe-Elster-Markthalle direkt am Finsterwalder Marktplatz ist geplatzt. "Der Vermieter hat einen anderen Interessenten. Frank Claus

Doch wir haben uns bereits um Ersatz bemüht", so Franziska Wölkerling von der Regionalen Wirtschaftsförderung. Sie geht davon aus, dass die Markthalle im April nächsten Jahres in Betrieb gehen kann. Noch in diesem Jahr soll indes im Direkterzeuger-Online-Shop eingekauft und die "Regiokiste nach Hause" bestellt werden können.