| 18:24 Uhr

Finsterwalde
Erster Grand Prix um Finsterwalder Carrera-Krone

Finsterwalde. Die erste Carrera-Meisterschaft in der Sängerstadt steht kurz bevor. Der MDO Race Club Finsterwalde in Kooperation mit dem Freizeitzentrum „White House“ Finsterwalde laden zu dem Spektakel, bei dem sich kleine Modellautos auf immer neuen Rundkursen messen, ein.

Am Samstag, 10. März, von 15 bis 18 Uhr wird der erste von vier Läufen im Freizeitzentrum „White House“ im Carrera-Raum des MDO Race Club stattfinden, heißt es in der Einladung der rennsportbegeisterten Veranstalter. Die weiteren Grand Prix sollen im Mai, September und der Finallauf im November erfolgen. Startberechtigt sind Mädchen und Jungen zwischen fünf und 18 Jahren. Sie können mit einem Modell vom Race Club starten oder ihr eigenes Carrera-Modell der Klasse 1:32 oder 1:24 mitbringen. Eine Anmeldung in beiden Rennklassen ist möglich. Die Fahrzeuge dürfen nur im Originalzustand genutzt werden.

Kleiner Tipp für eine Top-Platzierung: Trainieren lohnt sich! Die neuen Bahnen des Race Club stehen am Dienstag von 14 bis 16 und 17 bis 18 Uhr sowie am Donnerstag von 15 bis 18 Uhr für Interessierte bereit.

Anmeldung bei Marko Schubert vom MDO Race Club unter der Telefonnummer 0152 59697820. Anmeldeschluss ist der 1. März.