| 02:37 Uhr

EnviaM sponsert Grafitti

Sonnewalde. In den Sonnewalder Ortsteilen Breitenau, Groß- und Kleinbahren sowie Pießig und Goßmar sind bereits dank finanzieller Unterstützung durch den Energieversorger EnviaM "die Bushaltestellen zu kleinen Kunstwerken” geworden. Das hat Kommunalbetreuerin Simone Erb vor den Stadtverordneten hervorgehoben. leh

Mit dem Geld und frischer Farbe haben die örtlichen Jugendclubs ihre Gestaltungsideen umsetzen können. Gleichzeitig übergab Simone Erb erneut 1500 Euro an Jugendkoordinatorin Cordula Mittelstädt für das nächste Grafitti-Projekt in Sonnewalde. Diesmal wird sich der Jugendclub Brenitz künstlerisch betätigen.