| 01:05 Uhr

Einkaufsstadt Finsterwalde?

Finsterwalde ist eine Einkaufsstadt und will den guten Ruf auch in die Zukunft tragen. Dieses Ziel haben Stadt und Händler in großen Worten in der Vergangenheit immer wieder beschworen.

Und was ist daraus geworden? Sicher sind wirtschaftliche Situation und die dramatisch schwindende Kaufkraft nicht gerade hilfreich bei der Entwicklung einer Einkaufsstadt. Dennoch sind Nachbarstädte unter den gleichen Bedingungen gut dabei, Finsterwalde zu überholen. Das Drumherum zum langen Einkaufsdonnerstag diese Woche in Bad Liebenwerda, die für Ende September geplante „Romantische Einkaufsnacht“ in Elsterwerda scheinen mir auf jeden Fall ideenreicher und engagierter vorbereitet als der hier erlebte City-Sommer. Der kam so billig daher, dass sich viele Kunden nicht ernst genommen fühlten und sich abwandten. Den Finsterwalder Handelsleuten bleibt nur eins: sich zusammenzuraufen und an einem Strang zu ziehen. Und das möglichst mit der Stadt in die gleiche Richtung . . .