ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:09 Uhr

Einfach Spitze, das Spitzenspiel

Billard-Kegeln.. Einfach Spitze, das Spitzenspiel des 2. Spieltages in der Kreisliga zwischen dem BSV Kirchhain und dem Rückersdorfer SV. Es endete 1354:1395 Points. Bis zum 5. Horst Treuger

Durchgang führten die Kirchhainer durch Super-Ergebnisse von Andreas Vogt (281 Points), Reiner Altmann und Rainer Schäfer (beide 257) noch. Aber Günter Siebert (235) und Sohn Volker waren wieder einmal Tagesbeste der Liga mit 292 Points und sicherten den Sieg für die Rückersdorfer.
Einen packenden Kampf lieferten sich Askania Schipkau und BV Zeckerin I. Hier endete die Partien 1188:1158 Points für Schipkau. Die besten Schip kauer Einzelergebnisse erreichten Thomas Kling und Olaf Krüger (je 244). Die Zeckeriner konnten durch Michael Jauer 222 und Christoph Richter 216 Points erzielen.
Ohne Höhepunkte endete das Spiel zwischen BV Zeckerin II und Finsterwalde II mit 1078:981 Points.

DieTabellenspitze: Rückersdorf, 4:0 Punkte, 1337,0 GD; Hörlitz II, 4:0 Punkte, 1273,5 GD; Kirchhain, 2:2 Punkte, 1300,0 GD.

I. Kreisklasse:
Finsterwalde III - Zeckerin III 587:656 Points; Hörlitz IV - SV Sonnewalde II 553:734 Points; SG Lindena - Kirchhain II 716:677; Rückersdorf II - Finsterwalde IV 676:600 Points.