Die Silberelstern des Amtes Kleine Elster mussten in diesem Jahr länger fliegen als sonst und durften nicht schon Ende August bei ihren Empfängern landen. Corona war es geschuldet. Dafür konnten sie besonders gut nach verdienten Ehrenamtlern Ausschau halten und die richtigen Preisträger finden. ...