ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:29 Uhr

Polizeimeldung
Dreister Supermarktdieb geht der Polizei ins Netz

Finsterwalde. Das Gesicht des Langfingers kam den Supermarktmitarbeitern in Finsterwalde gleich bekannt vor.

Mittwochvormittag wurde die Polizei durch Mitarbeiter eines Supermarktes an der Berliner Straße in Finsterwalde informiert, dass sie einen möglichen Täter zu einem bereits am 7. Februar begangenen Diebstahl wiedererkannt haben. Polizisten kontrollierten den 21-jährigen Deutschen und stellten in seinem Rucksack Waren fest, für die der Mann keinen Eigentumsnachweis erbringen konnte. Ermittlungen in einem weiteren Supermarkt ergaben, dass er diese gerade gestohlen hatte. Gegen den Langfinger wird nun ermittelt.

(pm/blu)