| 02:39 Uhr

Drei Verletzte nach dem Zusammenstoß

Der Unfall in Schraden forderte am Freitragabend drei Verletzte.
Der Unfall in Schraden forderte am Freitragabend drei Verletzte. FOTO: sam1
Schraden. Ein 26-jähriger Fahrer eines Pkw kollidierte am Freitagabend in der Ortslage Schraden nach dem Nichtbeachten der Vorfahrt mit einem anderen Pkw. Dabei wurden neben dem Fahrer auch sein Beifahrer und die Unfallgegnerin leicht verletzt. red/sk

Es entstand erheblicher Sachschaden.