ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Dobrilugk im historischen Modell

FOTO: Heike Lehmann
Doberlug-Kirchhain. Seit Freitag ist im Museum Schloss Doberlug die neue Dauerausstellung "Dobrilugk und das sächsische Brandenburg" zu sehen. Damit wird der Faden der 1. Brandenburgischen Landesausstellung aufgenommen und fortgeführt. leh

Auch ein Modell der Planstadt Dobrilugk gehört zu den Objekten, die die Stadtgeschichte für den Besucher anschaulich machen. Die markanten Gebäude wie Schloss, Kloster und Kavaliershaus "Rautenstock" sind erkennbar. Auch die Straßenzüge, die bis heute den Stadtteil prägen, sind bereits im 17. Jahrhundert angelegt worden.