| 02:38 Uhr

Die Linke hat Kandidatin für den Bundestag nominiert

Diana Tietze.
Diana Tietze. FOTO: Die Linke
Finsterwalde. Diana Tietze aus Calau wurde von der Wahlkreismitgliederversammlung des Wahlkreises 65 (Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz II) zur Direktkandidatin der Partei Die Linke zur Wahl des 19. Deutschen Bundestages gewählt. red/fc

Sie setzte sich mit rund zwei Drittel der Stimmen gegen Monika Förster aus Finsterwalde durch. Diana Tietze wurde am 13. Oktober 1969 geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie studierte an der TU Dresden Psychologie.