ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:32 Uhr

Jubiläum
Großes Jubiläum in Doberlug

 Schützenkönige 2019 der Privilegierten Schützengilde Doberlug:  Jägerkompanie: Wolfgang Kalz; Stammkompanie: Jürgen Mull; Artillerie: Silvio Hülle;  Frauen: Gertraud Nörenberg und Batailon: Wolfgang Kalz..
Schützenkönige 2019 der Privilegierten Schützengilde Doberlug: Jägerkompanie: Wolfgang Kalz; Stammkompanie: Jürgen Mull; Artillerie: Silvio Hülle; Frauen: Gertraud Nörenberg und Batailon: Wolfgang Kalz.. FOTO: Frank Lehmann
Doberlug-Kirchhain. Die Doberluger Schützenkönige im 300. Jubiläumsjahr stehen fest.

(leh) Mit einem aufwendigen Festwochenende hat die Privilegierte Schützengilde Doberlug 1719 e.V. ihr 300. Jubiläum gefeiert. Der feierliche Festakt fand in der Klosterkirche zu Doberlug statt. Martin Wolf als Vereinsvorsitzender begrüßte Schützen, Vertreter befreundeter Schützengilden sowie Gäste und Ehrengäste.

In einem historischen Abriss wurde die Geschichte der Doberluger Gilde facettenfeich geschildert. Danach beleuchteten sowohl der Bürgermeister der Stadt Doberlug-Kirchhain, Bodo Broszinski, als auch Elbe-Elster-Landrat Christian-Heinrich Jaschinski die Rolle der Schützenvereine für die soziale Entwicklung in unserer Region. Es folgten weitere Grußworte. Danach wurden die „Jubiläums“-Schützenkönige geehrt. Das sind von der Jägerkompanie: Wolfgang Kalz; Stammkompanie: Jürgen Mull; Artillerie: Silvio Hülle;  Frauen: Gertraud Nörenberg und Bataillon: Wolfgang Kalz.

Die Ehrenscheibe zum 300. Jubiläum wurde am Vortag ausgelost und von Gertraud Nörenberg gewonnen.

(leh)