ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:31 Uhr

Finsterwalde
Jungbrunnen Gesang – auf den Singkreis Lausitz trifft das zu

 Der Singkreis Lausitz, hervorgegangen aus einem Projektchor, feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert am Samstag.
Der Singkreis Lausitz, hervorgegangen aus einem Projektchor, feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert am Samstag. FOTO: Chor
Finsterwalde. 60- oder 70-jährig wäre so mancher gern noch mal 20. Im Regionalchor „Singkreis Lausitz” ist das Realität. Die Sängerinnen und Sänger feiern am Samstag, 23. März, ihren 20. Geburtstag: voller Schwung – Frische – Freude.

Das Besondere dieses Chores ist die Mischung. Aus einem großen Chorprojekt, das sein Finale 1999 in Rom singen durfte, entschieden sich 19 Sängerinnen und Sänger der Region dafür, heiter weiter zu singen.

Seither treten inzwischen 42 Chormitglieder an jedem zweiten Sonnabend zur Sternfahrt ins Sänger- und Kaufmannsmuseum nach Finsterwalde zur Chorprobe an. Aus Wüstermarke, Göllnitz, Prösen, Elsterwerda, Schönborn, Massen, Bad Liebenwerda, Gröden, Betten, Lieskau, Doberlug-Kirchhain, Zeischa, Plessa, Herzberg, Wahrenbrück, Schadewitz und der Sängerstadt finden sie sich ein. Drei bis vier Stunden stellen sie sich den stimmlichen Herausforderungen von Chorleiterin Karin Schadock. Sie holt jeden aus der Reserve und sorgt für gesangliche Fortschritte, die beflügeln.

Die 20 Chorjahre haben alle zusammengeschweißt. Sie waren gefüllt mit Auftritten im Gewandhaus Leipzig, nationalen und internationalen Chorwettbewerben sowie diversen Auftritten in unserer Region.

Zum 20-jährigen Jubiläumskonzert lädt der „Singkreis Lausitz” Samstag in die Finsterwalder Gaststätte Alt Naundorf ein. Beginn ist um 18 Uhr.

Der klingende Querschnitt von zwei Schaffens-Jahrzehnten ist bestens vorbereitet und verspricht einen vielfältigen Liederstrauß. Alle Sängerinnen und Sänger dieses Regionalchores freuen sich auf viele offene Ohren. Statt Eintrittsgeld ist eine Spende willkommen.

 Der Singkreis Lausitz, hervorgegangen aus einem Projektchor, feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert am Samstag.
Der Singkreis Lausitz, hervorgegangen aus einem Projektchor, feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert am Samstag. FOTO: Chor
(pm/leh)