| 02:34 Uhr

Der neue Finsterwalder Heimatkalender kommt

Finsterwalde. Am Donnerstag, 19. Oktober, wird der neue Finsterwalder Heimatkalender für die Region des Altkreises Finsterwalde für das Jahr 2018 vorgestellt. pm/blu

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Gaststätte "Hertha-Klause" auf dem Hertha-Sportplatz in Finsterwalde Süd. Auch in diesem neuen Jahresendheft konnten wieder zahlreiche Autoren zu Wort kommen. Zum Inhalt wird von Manfred Rothe vom Verein "Finsterwalder Heimatkalender" nicht viel mehr verraten, als dass es in diesem Heft Fotos und Texte von 44 Autoren und Bildautoren gibt. "Es wird etwas über heimische Schmucksteine, über Finsterwalder auf der Uni Wittenberg, über unsere Lüneburger Salzstraße und vieles weitere nachzulesen geben. Selbstverständlich sind diesmal auch Fortsetzungen zur Geschichte des Brauereiwesens mit dem zweiten Teil der Brauerei Niclas in Sonnewalde, von Krügers Plan und von Feintuch in diesem Heft enthalten", macht Heimatforscher Rothe auf die neue Ausgabe neugierig.

Erste Hefte können am Donnerstag bereits erworben werden. Bestellungen von Verkaufsexemplaren werden entgegen genommen.