ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:13 Uhr

Darauf einen Drink!

Wie doch die Zeit vergeht. Kommenden Sonntag ist die rekonstruierte Finsterwalder Schwimmhalle schon wieder ein Jahr alt. Und das Geburtstagskind lädt ab 14 Uhr zu einer großen Party ein. Dieter Babbe

Mit Samba im Pool, Wettrutschen in der 62-Meter-Rinne, exotischen Aufgüssen in der Sauna und 100 Portionen Eis gratis. Nicht umsonst, aber für nur einen Euro bietet Jens Conrad, der Barmixer vom „Fidelen Castro“ , Drinks am Beckenrand an. Und auch den einen Euro steckt sich der Finsterwalder nicht in die eigene Tasche. Sondern in den Spendentopf für „Winterzelte in Pakistan“ - wo viele nach dem Erdbebenstoß noch unter freiem Himmel schlafen müssen. Damit die Menschen den Winter wenigstens unterm Zeltdach verbringen können, hat das fiwave-Team auf den DRK-Aufruf reagiert: Wer am Sonntag für eine Stunde in die Halle will, zahlt nur einen Euro. Der kommt nicht in die Stadt-, sondern in die Spendenkasse, die seit Tagen schon am Eingang steht. „Wir hoffen“ , lädt Hallenchef Kraft Stöber für Sonntag herzlich ein, „250 Euro und damit das Geld für ein Zelt zusammenzubekommen.“ Darauf einen Drink! Alkohlfrei natürlich im oder am fiwave-Wasser - und nur auf Wunsch mit einem „wönzigen“ Schuss!