Mit den am Samstag (16. Januar) gemeldeten Zahlen zum Infektionsgeschehen hat der Landkreis Elbe-Elster die Marke von 4000 Corona-Fällen überschritten. 43 neue positive Tests registrierte der Kreis am Samstag, die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen unter Elbe-Elsters circa 102.000 Einwohnern steigt damit auf 4008.
Hinzu kommen die Infizierten, die nicht auf das Virus getestet werden und in die Statistik eingehen. Das Robert Koch I...