ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 23:58 Uhr

Chronik
Vor 100 Jahren in Finsterwalde

20. August 1919. „Sind wir schon auf dem Weg nach Wildwest?“ fragte der Niederlausitzer Anzeiger in seinem Kommentar zum am Vortag stattgefundenen Finsterwalder Jahrmarkt. Von Olaf Weber

Dabei störte sich die Zeitung an dem marktschreierischen Rummel, den einige reisende Händler veranstalteten. Allerdings waren die Preise auch sehr hoch und die Qualität der Ware eher zweifelhaft.

Der Berichterstatter sah vor allem einen Jahrmarkt der Schieberbörse und einen Ausverkauf der Kriegswucherer. Inzwischen bemerkten aber auch viele Bürger, dass der Wert der Mark ständig sank und Ersparnisse keinen Sinn hatten.