(owr) Die folgende Anzeige, mit der Überschrift „Danksagung.“ versehen, war sicherlich auch vor einhundert Jahren mehr als unüblich und außerhalb jeglicher gesellschaftlicher Norm. Alle hier abgekürzten Namen waren vollständig abgedruckt: „Vielen Dank Herr Karl B., Grube Henriette, für die freundliche Uebernahme meiner schmierigen, dreckigen Frau. Werden Sie mit ihr glücklich! Karl P.“

Letzterer befand sich zu diesem Zeitpunkt als Freiwilliger beim Grenzschutz-Ost, einer paramilitärischen Truppe.