Für den deutschen Teil des Konzertes wird der Großmeister Bach und Bach-Sohn Carl Philipp Emanuel, Kerll, Händel und Johann Fischer gespielt. Die bei uns nur sehr selten zu hörende spanische Orgelmusik stammt von Domenico Scarlatti, Antonio Soler und Felipe Rodriguez. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird jedoch gebeten. Die traditionelle Kirchen- und Orgelführung findet bereits um 16 Uhr statt.

Sonnabend, 17 Uhr, Kirche Göllnitz