| 02:41 Uhr

Blasmusik vom Feinsten

Die Sonnewalder Blasmusikanten um Andreas Bergener füllen längst jeden Saal. Am Wochenende wird Jubiläum gefeiert.
Die Sonnewalder Blasmusikanten um Andreas Bergener füllen längst jeden Saal. Am Wochenende wird Jubiläum gefeiert. FOTO: PR
Doberlug-Kirchhain. Sie haben eine Fangemeinde weit hinein nach Brandenburg und Sachsen. Sie werden immer jünger – Nachwuchssorgen kennen sie eigentlich nicht.

Und jetzt werden sie 30! Andreas Bergener und seine Schlossberg-Musikanten haben Geburtstag. Zwei Tage brauchen Andreas Bergener und seine beliebten Schlossberg-Musikanten, um ihr 30-jähriges Bestehen gebührend zu feiern. Für Gratulationscour und das Jubiläumskonzert haben "die Schlossis", wie sie längst liebevoll in der Region genannt werden, die Stadthalle Doberlug-Kirchhain gebucht.

Dort wird mit viel Musik das gebührend gefeiert, was 1986 in einer kleinen Sonnewalder Gartenlaube begann. Chef Andreas Bergener hat sein Blasorchester im Griff, versteht es, junge Musiker für die böhmische Blasmusik zu begeistern. Inzwischen können die Musiker nahezu jeden Saal füllen.

Am Samstag gibt es ab 17 Uhr die große Geburtstagsparty mit vielen Kapellen und Orchestern der Region und einigen Überraschungsgästen - dabei ist gute Stimmung garantiert.

Am Sonntag spielen Andreas Bergener und seine Schlossberg-Musikanten ab 11 Uhr ihr großes Jubiläumskonzert. Im Anschluss daran gehört die Bühne dem dreifachen Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik, den Hergolshäuser Musikanten aus Franken/Bayern.

Samstag, ab 17 Uhr; Sonntag, ab 11 Uhr, Stadthalle Doberlug-Kirchhain

Karten zum Preis von 19,90 Euro (für Samstag und Sonntag) bzw. zehn Euro (nur für Samstag) sind bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Lotto-Zeitschriften Huppa in Doberlug und Kirchhain, Wohnungsgesellschaft Doberlug-Kirchhain, Pietzsch Busreisen Finsterwalde.